Menü

VR Kongo

Derzeit müssen alle Passagiere, die in die Republik Kongo reisen, vor ihrer Reise ein Visum haben und mindestens 10 Tage vor dem Anreisetag gegen Gelbfieber geimpft worden sein. Die Gelbfieberimpfung muss durch eine von der Weltgesundheitsorganisation ausgestellte Karte nachgewiesen werden.

Im Gegensatz zu früheren Regelungen ist es nicht mehr möglich, bei der Ankunft ein Visum zu erteilen.

Folgende Unterlagen sind vorlegen:
1 Auftrag
2 Anträge
1 Reisepass
2 Farbige Passfotos

für folgende Visa Arten werden folgende benötigt:

Touristen Visum
Hotelreservierung oder
Reiseroute oder Flugticket

Geschäfts Visum
1 Einladungsschreiben
muss zusätzlich, von einer örtlichen Behörde beglaubigt sein und über den Zweck des Besuchs  in der Republik Kongo vorgelegt werden. Das Visum ist 30 Tage gültig.
1 Entsendungsschreiben / Kostenübernahme

Privat Visum
1 Einladung
1 Kopie von der ID-Karte oder Reisepass von der Einladenden Person
1 Nachweis des rechtmäßigen Wohnsitz

Gebühren
Die entsprechenden Gebühr, die je nach Wohnsitz variieren, sind zu erfragen.

Bearbeitungszeit
DIE GENEHMIGUNG EINES VISUMS DAUERT ZWISCHEN 7 UND 10 WERKTAGEN.

Es wird daher dringend empfohlen, den Antrag rechtzeitig vor der Abreise zu stellen.

Express kann nicht garantiert werden

Nicht Deutsche Antragsteller Aufenthalts-nachweis beilegen

Nicht EU- Bürger  können andere Bedingungen und Gebühren haben. Bitte anfragen.

Die Botschaft behält sich das Recht vor, weitere Unterlagen nach zu fordern, die Bedingungen, die Bearbeitungszeiten und die Gebühren, auch kurzfristig, zu ändern